Kecskemét Stadt Sehenswürdigkeiten und Attraktionen

Kecskemét Sehenswürdigkeiten: Ráday Museum der Kalvinistischen Gemeinde

Das Ráday Museum ist im Gebäude des Kecskeméter Urinternates zu finden. Die Ur-Bezeichnung weist an, dass das Museum im älteren Schulgebäude der Kecskeméter Kalvinisten ist. Die religionskünstlerische Sammlung wurde im Jahr 1967 gegründet. Als Museum funktioniert sie seit 1983 in Kecskemét. Das Sammlungsgebiet des Museums erstreckt sich auf die ganze Diözese. Dem Sammlungskreis gehören vor allem sachliche Materialien an, die das Leben und die Geschichte der Glaubensgemeinschaft repräsentieren (Geschichtliche Quellen, Kunstgewerbe, bildende- und Volkskunst).